Schlagwort-Archive: Antioxidantien

Altersbedingte Makuladegeneration

Jetzt Teilen:
Share

Altersbedingte Makuladegeneration (AMD) ist die häufigste Ursache für den Verlust der zentralen Sehschärfe bei über 50 jährigen. Die Krankheit führt nicht zur kompletten Erblindung. Der Sehverlust kann innerhalb von Monaten oder über viele Jahre hin auftreten. Es gibt zwei Haupttypen von AMD: „nass“ und „trocken“. Altersbedingte Makuladegeneration weiterlesen

Oregano

Jetzt Teilen:
Share

Oregano

Auch Oregano gehört zu dem Lippenblütlern wie Thymian, Majoran, und Basilikum. Oregano wird auch teils als Wilder Majoran bezeichnet und wird wie Thymian, Majoran, und Basilikum als Gewürz und Heilpflanze verwendet. Als Gewürz ist Oregano erst seit rund 400 Jahren in Europa mit einem Basler Rezept belegt. Oregano Passt sehr gut zu Pizza, Omeletts, Italienische Soßen, Tomaten, Lamm, Gemüseauflauf. In der Deutschen Küche findet es weniger Beachtung als in Italien, Spanien und Griechenland. Oregano bevorzugt trockenen sonnige Standorte und liefert wie Thymian als Wiese guten Honig mit hohem Ertrag, die Blüten enthalten bis zu 76% Zucker. Den besten und intensivsten Geschmack liefert der originale Griechische Oregano.
Oregano weiterlesen

Safran

Jetzt Teilen:
Share

Safran Fäden
Safran, das wohl teuerste Gewürz der Welt ist gleich wohl auch eines der am potentesten wenn es um das Thema Gesundheit geht. Der Safran ist eine wunderschöne fliederfarbene Blume aus der Krokus Gattung und ein Knollen Gewächs. Der Safran kann sich nicht selber vermehren, dieses muss alle 4 bis 5 Jahre durch das Teilen der Knolle geschehen.
Safran weiterlesen